Logo Suderburger Wirtschaft in Aktion Top Bild

 

Schnell finden im Suchcenter

 

 

 

Linie

Home Home
Kontakt Kontakt
Newsletter Newsletter
Impressum Impressum
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Unternehmen im Überblick Microsites der Unternehmen
Empfehlen Diese Seite weiterempfehlen

Linie

 

Karte Deutschland

 

 

Sitemap

Image

 

 
 

Begrüßungstasche

 

Begrüßungstaschen für neue Studierende in Suderburg

 

Am Montag, den 19.09.2016 wurden wieder den vielen neuen Studierenden - 300 Erstsemester - eine Begrüßungstasche von der Suderburger Wirtschaft und der Gemeinde Suderburg in der Ostfalia Hochschule überreicht.

 

Wir freuen uns, dass sich wieder so viele Betriebe und Institutionen beteiligt haben und danken Ihnen ganz herzlich!

 

Herzliche Grüße

Eure Suderburger Wirtschaft in Aktion

 

 
Linie blau
 

Weinfest Suderburg

 

Weinfest am 17. September 2016

 

Das Weinfest fand wieder an einem lauen Spätsommerabend erfolgreich statt.

 

Die einheimische Gastronomie und Betriebe veranstalteten zusammen mit Unterstützung der Suderburger Wirtschaft in Aktion das Weinfest auf dem Campus der Ostfalia Hochschule am Innenteich.

 

Viele Bilder vom vorletzten Weinfest finden Sie unter:

Dotwww.facebook.com/WirInSuderburg

 

 

 
Linie blau
 

 

Logo Elektro Ginkowski

 

Fortschrittliche Technik und Qualität!

Seit 1996 ist Detlef Ginkowski mit seinem Elektrobetrieb und Fachgeschäft für Sie da.
Zum Leistungsumfang gehört alles was mit Strom zu tun hat. Von der Steckdose bis zur Waschmaschine, von der Alarmanlage bis zum Fernsehgerät. ...


Dot mehr Informationen

 
Linie blau
 

 

Suderburger Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungskalender für das Suderburger Land

 

Jeder kann eine eigene Veranstaltung bequem und ohne spezielle Kenntnisse über einen internetfähigen Computer zur Veröffentlichung anmelden! Zu jeder Veranstaltung kann zusätzlich ein eigenes Bild hinzufügt werden.

Dot zum Veranstaltungskalender


 
Linie blau
 
 

 

Hallo liebe Kinder, Jugendliche und Eltern aus Suderburg und Umgebung,

 

wir, das sind Sophia Pfänder und Lukas Enbergs, heißen Euch im Kinder- und Jugendzentrum von Suderburg ganz herzlich willkommen. Gemeinsam studieren wir an der Hochschule Ostfalia für angewandte Wissenschaften hier in Suderburg. Nebenbei leiten wir das JUZ und werden dabei von Mike Finke ehrenamtlich unterstützt.

 

In unserem Gebäude befinden sich ein Spielzimmer inklusive Tischtennisplatte, Tischkicker, Air-Hockey-Tisch und ein Billardtisch. Im „Chill-Zimmer“ bieten die große Sitzecke mit Fernsehen und Computer die beste Gelegenheit, um einfach mal den Kopf auszuschalten und runterzukommen. Mit der vorhandenen Spielesammlung und den zahlreichen Büchern kann man den Alltag für ein paar Stunden hinter sich lassen. Zudem gibt es ein Werkzimmer mit einer großen Werkbank. Dort sind auch alle Materialien für einen Bastelnachmittag zu finden. Außerdem haben wir eine schöne Küche, sowie ein großes Esszimmer. Hinter dem Jugendzentrum befindet sich eine große Wiese zum Spielen. Hier könnt ihr Euch bei gutem Wetter nach Lust und Laune austoben. Verschiedene Bälle und Outdoorspiele dürft Ihr kostenlos bei uns ausleihen.

 

Jeden Monat bieten wir eine Projektwoche an. Dabei erhalten wir Unterstützung von unserer Kommilitonin Tanja Petri. In dieser Woche bieten wir spezielle Bastelideen an und überlegen uns ausgefallene, nicht alltägliche Spiele für drinnen und draußen. Die Projektwoche steht immer unter einem bestimmten Motto, welches zum aktuellen Anlass, wie zum Beispiel Weihnachten, passt.
Zudem findet montags immer ein Koch- und Backtag statt. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und sein kulinarisches Wissen und Können unter Beweis stellen. Anschließend wird mit der gesamten Kochgruppe gegessen.

 

Im JUZ sind den Kindern (fast) keine Grenzen gesetzt. Neben dem Spielen, Backen, Kochen und coolen Aktionstagen gibt es die Möglichkeit, Hausaufgabenbetreuung in Anspruch zu nehmen oder um Hilfe bei Bewerbungen zu bitten. Uns als Mitarbeitern ist es wichtig, dass die Kinder sich bei verschiedenen Aktionen oder Programmen beteiligen, Spaß dabei haben, aber sich auch an Regeln halten, die wir gemeinsam aufgestellt und im JUZ aufgehängt haben.

 

Das Kinder- und Jugendzentrum hat generell in der Woche bis zu vier Tagen geöffnet. Lediglich im Sommer und im Winter müssen wir prüfungsbedingt einige Wochen schließen. Die genauen Öffnungszeiten findet Ihr im unteren Bereich dieser Homepage, sowie auch in den Schaukästen vor dem JUZ, der Kirche oder am Edeka. In den Schaukästen erhaltet ihr auch alle weiteren Informationen rund um die aktuelle Projektwoche und andere Aktionen. Gerne könnt Ihr auch auf unserer  Facebook-Seite  unter JUZ Suderburg vorbei schauen.


Per Email sind wir unter folgender Adresse zu erreichen: juz-suderburg@t-online.de
Gerne ermöglichen wir weitere spezielle Projekte und Angebote unter Absprache und sind offen für neue Anregungen und Vorschläge.

 

Auf Euren Besuch freuen sich:
Tanja, Lukas und Sophia

 

Mehr Informationen hier:

Dot www.suderburg.de

 

oder bei Facebook Dot JUZ Suderburg

 

JuZ Graffiti Wand

 

 
Linie blau
 

 

Flüchtlinge in der Samtgemeinde Suderburg

 

Die Flüchtlingshilfe in der ev. lutherischen St. Remigius Kirchengemeinde Suderburg Nach der gut besuchten Informationsveranstaltung der Gemeinde Suderburg und der Samtgemeinde Suderburg am 13.07.2015 mit ca. 150 Teilnehmern stand fest, dass in Kürze die ersten Flüchtlinge in der Samtgemeinde Suderburg ihren Wohnsitz nehmen werden.
Während des Informationsabends haben sich bereits viele Personen gemeldet, die bereit waren, ehrenamtliche Unterstützung zur Integration der Flüchtlinge in der Samtgemeinde Suderburg zu leisten. Wie groß das Engagement ausfallen würde, war zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht denkbar.

 

In kürzester Zeit gründete sich unter beispielloser Initiative der Kirchengemeinde St. Remigius und des Diakoniebeauftragten Martin Tuttas die Flüchtlingshilfe St. Remigius Suderburg. An dieser Stelle möchte ich allen Beteiligten, die gemeinsam diesen Weg beschritten sind und die Flüchtlingshilfe Suderburg so schnell ins Leben gerufen haben, schon einmal von Herzen danken. So konnte die Flüchtlingshilfe Suderburg schnell und organisiert bereits am 10.08.2015 einen Begegnungsabend mit den neu ankommenden Flüchtlingen im Haus "Tannrähmsweg 3" gestalten.

 

In der Zwischenzeit ist die Flüchtlingshilfe dabei, sich selbst zu organisieren. Viele Fraktionen für die Flüchtlinge von der Unterstützung bei den täglichen Bedürfnissen, Deutschunterricht, Akquise von Möbeln, Kleidung und Dingen des täglichen Bedarfs wurden in der Zwischenzeit gestaltet, organisiert und durchgeführt. Am 05.08. und am 09.09. fanden zwei Treffen des Unterstützerkreises statt, bei dem etliche Personen anwesend waren. Mein herzlicher Dank seitens der Samtgemeindeverwaltung, der Samtgemeindegremien und des Gemeinderates der Gemeinde Suderburg gilt allen ehrenamtlichen Helfern, die sich in der Flüchtlingshilfe organisieren und mit uns gemeinsam versuchen, den Unterstützungsmarathon, der sicherlich noch viele Jahre andauern kann, zu meistern.

 

Am 16.09. wird ein weiteres Treffen der Flüchtlingshilfe mit Frau zum Felde vom Landkreis Uelzen, zuständig für Teilhabe und Migration, Dekan Hansen, der Ostfalia Hochschule sowie dem Samtgemeindebürgermeister und Vertretern der politischen Gremien stattfinden. Ziel dieses Treffens ist es, ein samtgemeindeweites bzw. kreisweites Netzwerk der ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer aufzubauen, Aufgaben zu strukturieren, zu verteilen und zu organisieren um allen ehrenamtlichen Helfern für ihre tägliche Arbeit ein umfangreiches Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Die Hochschule könnte unter Leitung von Dekan Hansen Unterstützungsarbeit in Absprache mit der Flüchtlingshilfe und der Verwaltung, in Form von Projekten leisten. Als besonders wichtig erachte ich auch, dass die ehrenamtlichen Helfer durch hauptamtlich Tätige aus dem Landkreis Uelzen und den caritativen Verbänden unterstützt werden. Viele weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Flüchtlingshilfe Suderburg.

 

Ihr Samtgemeindebürgermeister Thomas Schulz

 

Flüchtlingshilfe Suderburg
Telefon 05826 - 950 94 94

Fon 0152 01 76 17 10 + 0152 32 08 38 39 (Für SMS und Anrufe)

Fax 05826 - 21 83 31

email: fluechtlingshilfe@st-remigius-suderburg.de

www.st-remigius-suderburg.wir-e.de

www.fluechtlingshilfe-suderburg.wir-e.de

 

Mehr Informationen zu diesem Thema erfahren Sie unter:

www.suderburg.de

 

 
Linie blau
 

 

Branchenjournal Suderburger Wirtschaft 2014

 

Das neue Branchenjournal für 2014/2015

 

Mit der fünften Ausgabe des Branchenjournals möchten wir Sie herzlich einladen einen Rundgang durch den Wirtschaftsraum Samtgemeinde Suderburg zu machen.

Unser Titel 2014/15: Sie sprechen nicht gerne mit automatischen Telefon-Warteschleifen? Dann sind Sie bei unseren Unternehmen richtig! Die Betriebe in diesem Branchenjournal sind vor Ort und persönlich für Sie da! Sie treffen, in den meist Inhaber geführten Betrieben, auf fachlich kompetente Ansprechpartner die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir freuen uns über die wachsende Anzahl der Unternehmen, die sich im Journal präsentieren und vorstellen. Damit Sie erfahren wo es was ganz in Ihrer Nähe gibt, präsentieren sich hier engagierte Firmen aus den Gemeinden der Samtgemeinde Suderburg und Umgebung mit ihrem gesamten Leistungsspektrum aus den Bereichen Dienstleistung, Handel, Handwerk, Gastronomie und Gesundheitswesen sowie Vereine und Institutionen.

Sie finden wieder die aktuelle Übersicht der Ärzte, Therapeuten und des Gesundheitswesen - wieder gesponsert von Michael Resch Wacholder Apotheke und eine erweiterte Auflistung hilfreicher Adressen (z.B. Schulen, Vereine, Feuerwehren, u.v.m.)

Im Stichwortverzeichnis, finden Sie schnell zu Ihrer gesuchten Firma, die dort auch namentlich verzeichnet ist.

Lassen Sie sich überraschen und machen Sie beim Durchblättern einen „Rundgang“ in der Samtgemeinde Suderburg!

 

 
Linie blau
 

 

 

Fahrräder to Go – für Suderburger Studenten

Die Idee der Suderburger Wirtschaft in Aktion – Fahrräder to Go – für die Studierenden der Ostfalia Hochschule in Suderburg, war ein voller Erfolg.

Dot mehr Informationen

 
Linie blau
 

 

Microsite Microsites

der Unternehmen in Suderburg

Das Wirtschaftsportal bietet dem Kunden eine kompakte, praxisgerechte, aktuelle und einheitliche Übersicht des Suderburger Wirtschaftslebens. Firmen haben die Möglichkeit, selbstständig Texte und Bilder ihrer Seiten einzupflegen und nach Belieben auszuwechseln.
Dot mehr Informationen

 
Linie blau
 

 

Sonnenblume Impressionen aus dem Suderburger Land

Erleben Sie zur Entspannung sehenswerte Aufnahmen von Landschaften, Pflanzen und Tieren aus dem Suderburger Land. Dot mehr Informationen

 

 
Linie blau
Veranstaltungen im Suderburger Land

Veranstaltungskalender für Suderburg und Umgebung


Linie

Aktuelle Meldungen

Zur Zeit sind leider keine aktuellen Meldungen vorhanden!

dot Archivierte Meldungen durchsuchen


Linie

 

Das Branchenjournal

mit dem Info- & Branchenjournal möchten wir Sie herzlich einladen einige Betriebe der Samtgemeinde Suderburg kennenzulernen.

 

Image

 

Dot mehr Informationen

 

Linie

 

Logo Tourismusverein Suderburger Land

Hier finden Sie gezielte Informationen zu den Unterkünften und Interessantes rund um die Erholungsregion im Suderburger Land ...

Dot www.suderburgerland.de


Linie

In Kooperation mit den Gemeinden

Impressionen vom Suderburger Land

Impressionen Suderburger Land

Dot Zu den Impressionen


Linie

                                         © 2016 • Suderburger Wirtschaft in Aktion

Dot Infos zur Webseite       Valid HTML 4.01 Transitional