Musik und Gesang - Mathias Bozó

am 11.11.2017, ab 19:30 Uhr

Mathias Bozó ist ein Vollblutmusiker und Allrounder. Wenn er spielt und singt, weckt er tiefe Gefühle und erzeugt durch enorme Dynamik, Spiellust und berührende Emotionalität. 

1970 in Heilbronn geboren durchlief er während seiner Schulzeit eine zehnjährige Klavierausbildung, die von ersten Banderfahrungen und eigenen Studioproduktionen begleitet wurde. Er ging nach Heidelberg, wo er Musiktherapie studierte und weitere Bandprojekte und CD-Produktionen vorantrieb. 

Nach seinem Wechsel nach Lüneburg war er einige Jahre in Coverbands und Gospel- Ensembles aktiv und kreierte strukturelle Solo-Performances.

In den letzten Jahren besann er sich auf seine Wurzeln als Pianist und Sänger und erarbeitete mehrere solistische Konzertprogramme: mit Songs von Billy Joel und Elton John, mit Filmmusiken, mit speziellen Liedern von Udo Jürgens, mit deutschen Liedern und Chansons...

Das Programm "LEIDENSCHAFTEN oder: die liebe Liebe", das er am 11.11.2017 auf der KulturBühne im DentalPark Ebstorf präsentiert, erzählt eine Geschichte von entstehenden und vergehenden Höhen und Tiefen im ewigen Kreislauf der Liebe. Es verbindet Chansons von Zarah Leander bis Charles Aznavour, Reinhard Mey und  Udo Jürgens bis Ina Müller und Rosenstolz, Konstantin Wecker und Götz Widmann bis Herbert Grönemeyer und Roger Cicero. Wer sich weiter informieren oder Klangbeispiele von Mathias Bozó anhören möchte, kann dies auf seiner Webseite tun:  www.mathiasbozo.de  

Am 11.11.2017 um 19.30 Uhr

Tickets:

Vorverkauf: 16 €

Abendkasse: 18 €

Vorverkaufsstelle auch in der Tourist-Info auf dem Winkelplatz in Ebstorf.

Tickets - Karten: reservix

Ort Kulturbühne Altes Lichtspielhaus, Weinbergstraße 5a, Ebstorf
Veranstalter Kulturbühne Altes Lichtspielhaus e.V.
Kategorie Konzerte & Theater
Zeit am 11.11.2017, ab 19:30 Uhr